Das Haus by imm cologne

Jedes Jahr zeigt die internationale Einrichtungsmesse imm cologne eine andere, sehr persönliche Vision vom zeitgenössischen Wohnen, kreiert von angesagten jungen Designern und Designteams aus der ganzen Welt. „Das Haus – Interiors on Stage“ ist die Simulation eines Wohnhauses auf der internationalen Einrichtungsmesse imm cologne. Die Messe errichtet dafür inmitten der Pure Editions-Halle 3.1 ein rund 180 qm großes, nach Plänen eines jedes Jahr neu nominierten Designers, gestaltetes Haus. Die von ihr/ihm ausgewählten Möbel, Farben, Materialien, Beleuchtungen und Accessoires summieren sich zu einem individuell konfigurierten, ganzheitlich angelegten Interior Design. 

BEYER ROTH WEIS unterstütze die Koelnmesse bei der Durchführung. 

. Korrespondenz und Abstimmung mit den Designern
. Anfragen Produktsponsoring
. Datenhandling für die begleitende Broschüre zum Projekt
. Projektmanagement und Betreuung vor Ort

Auftraggeber — Koelnmesse GmbH
Fotografen —  Constantin Meyer, Lutz Sternstein

Das Haus 2020 by MUT 

Als Guest of Honor, für die neunte Ausgabe von Das Haus auf der imm cologne 2020, nominierte die Koelnmesse das junge spanische Designteam MUT. Das Designteam um Alberto Sánchez und Eduardo Villalón, thematisierte in ihrer Version von Das Haus, den wohnlichen Übergang von drinnen und draußen.

Das Haus 2019 by Studio Truly Truly

Zur imm cologne im Januar 2019 hat Studio Truly Truly „Das Haus“ zu einem Experiment über das Wohnen selbst gemacht.  

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken